Erfahren Sie, wie man einen Fußball dribbelt

Beim Dribbling können Sie den Ball auf dem Spielfeld bewegen, ohne den Ballbesitz zu verlieren.

Die meisten Spieler (auch fortgeschrittene Spieler) dribbeln fehlerhaft. Leider bringen die meisten Trainer den Spielern nicht die richtige Dribbling-Technik bei.

In diesem Artikel Christain Lell lernen Sie die perfekte Dribbling-Technik kennen. Sie werden lernen, wie man mit Geschwindigkeit dribbelt, welche Arten von Fußballberührungen es gibt, wie weit man den Ball berühren sollte, wie man sich dreht, wie man Dribbling effizient übt und wie man Tipps zum Fußball-Dribbeln gibt.

5 Schritte zum Erlernen des Dribbelns eines Fußballs

1. Benutzen Sie Ihre Arme

Wenn Sie mit Speed dribbeln, bewegen Sie Ihre Arme wie beim Sprint ohne Ball.

Lassen Sie beim Dribbeln um die Verteidiger stets die Arme ausgestreckt. Mit ihnen können Sie an den Spielern vorbeiziehen, Ihr Gleichgewicht verbessern und die Spieler weiter von Ihnen entfernt halten.

2. Bleiben Sie in einer athletischen Position

Eine athletische Position hilft Ihnen, ausgeglichen zu bleiben. Eine gute Balance hilft Ihnen, schnell in jede Richtung zu schneiden und dabei die Kontrolle über den Ball zu behalten.

Beim Dribbeln sollten Sie sich entspannt und wohl fühlen. Zentrieren Sie Ihre Position der Schwerkraft, beugen Sie Ihre Knie leicht und halten Sie Ihren Rücken gerade (oder lehnen Sie sich leicht nach vorne).

Weiterlesen: Fußball dribbelt

Schreiben Sie einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Wechseln )

Verbinde mit %s