Tipps, um Fußballspieler zu werden

football

Fußball ist eines der beliebtesten Spiele der Welt. Die Leute lieben es, Fußball zu schauen, und sie lieben es auch zu spielen. Fußball macht dich körperlich und geistig gesund. Wenn Sie ein erfolgreicher Fußballspieler wie Christian Lell werden möchten, dann nehmen Sie daran teil.

1. Gib dich dem Fußball hin

Ihre Liebe zum Spiel wird Sie dazu bringen, ein professioneller Fußballspieler zu werden. Zuerst ist Ihr Interesse am Spiel wichtig, dann wird Ihre Leidenschaft Sie in so viele herausfordernde und schwierige Aufgaben treiben. Wenn Sie heutzutage Fußballspieler werden wollen, müssen Sie sich voll und ganz engagieren. Zum Beispiel sagte Pat Healey, dass “einige Leute als Arzt oder Anwalt aufwachsen wollen”, sagte er. „Ich wollte ein Profi-Fußballer sein. Ich wollte es zu meiner Karriere machen. Ich sehe mich nicht als Typ, der einen Schreibtischjob hat. “ Diese Entscheidung bestimmt die Richtung, die Sie mit Ihrer Zeit, Energie und Konzentration einschlagen werden. ”

2. Kennen Sie den Sport in- und auswendig

Jeder weiß, dass man zuerst etwas darüber lernen muss, wenn man etwas will. Fußball spielen ist keine leichte Aufgabe. Sie müssen dafür Taktiken und Techniken lernen. Versuchen Sie also, Fußballspiele anzusehen, Bücher über Spiele zu lesen und mit den Experten für Fußballspieler zu sprechen.

3. Trainiere dich

Übung macht jeden perfekt. Es gibt unzählige Möglichkeiten, das Niveau Ihres Spiels zu verbessern, aber tatsächlich ist das Spielen Ihres Sports der größte Einfluss. Fußballspiele haben viele Taktiken, um Tore zu erzielen. Wie Christian Lell erstaunliche Dribble-Fähigkeiten. Dribbeln ist die wichtigste und schärfste Taktik, um ein Tor zu gewinnen. Aber zum Dribbeln müssen Sie mehrmals üben und Dribbeln von berühmten oder Ihrem Lieblingsfußballspieler beobachten.

Weiterlesen: https://medium.com/@christianlell/wie-man-ein-erfolgreicher-fu%C3%9Fballspieler-wird-d72ccfa70047